• Gerät: Computer
  • Auflösung:
  • Betriebssystem: - (Name = , Version = )
  • Browser: Unknown - (Name = Unknown, Version = )
  • URI: /news.php?readmore=135
  • IP-Adresse: 3.234.211.61
  • HOST-Adresse: ec2-3-234-211-61.compute-1.amazonaws.com
  • UserAgent: CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Samsung Galaxy Note 3: Android 4.4 kommt näher

Das Samsung Galaxy Note 3 bekommt ein Update auf Android 4.4 (Kitkat). Inzwischen ist das Update in Polen und der Schweiz verfügbar. Es bietet Android 4.4.2 und Detailverbesserungen der Touchwiz-Oberfläche.

Das Android-4.4-Update fürs Galaxy Note 3 hat inzwischen die Schweiz erreicht. Das 382 MB große Firmware-Update für das Note 3 wurde vor einer Woche erstmals in Polen an das neue Note ausgeliefert. Inzwischen gehört neben der Schweiz und Polen, auch Indien und Südkorea zu den Ländern, in denen Samsung das Update verteilt.

Die neue Firmware bietet neben Kitkat auch einige neue Samsung-Features. So können nun beispielsweise auf dem Sperrbildschirm eine Verknüpfung mit dem Musikalbum und der Kamera hinzugefügt werden. Zudem wurden Änderungen an der Benutzeroberfläche durchgeführt und weitere Detailverbesserungen umgesetzt, die zu mehr Stabilität führen sollen.

Wann das Update in Deutschland verfügbar sein wird, ist bislang nicht bekannt. Samsung kündigt Firmware-Updates für seine mobilen Geräte in der Regel nicht an.

Diese Vorteile bietet Android 4.4 (Kitkat)

    Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

    Bewertungen

    Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.